# HOTEL UNLOCKED – Eintreten, entdecken, erleben.

Le Méridien Wien bittet zur Jobbörse

15.02.2017 - # HOTEL UNLOCKED nennt das Wiener Top-Hotel die Hausmesse für Talente und Jobsuchende mit Persönlichkeit in der Kunsthalle Wien am Karlsplatz. Interessierte erwartet am Freitag und Samstag eine Erlebniswelt.

# HOTEL UNLOCKED – Unter diesem Motto können alle interessierten Talente, Quer- und Wiedereinsteigerinnen, Schüler- und Studentinnen, zwei Tage lang ins Innerste des Geschehens eines Hotels blicken. Das Team des Le Méridien Wien verwandelt die Kunsthalle am Karlsplatz am Freitag und Samstag, 17. und 18. Februar in eine wahre Erlebniswelt, die Interessierte in die unterschiedlichen Arbeitsbereiche der Luxushotellerie eintauchen lässt.

Um verborgene Talente zu finden und um jungen Menschen die Hemmschwelle vor einem Hotel der Luxusklasse zu nehmen, inszeniert das Le Méridien Vienna erstmalig eine Jobmesse der ganz besonderen Art.

Mit interaktiven Berufswelten, spannenden Workshops, Videos und Informationsständen gibt das Team des Le Méridien Wien direkte Einblicke in die spannenden und vielseitigen Möglichkeiten, die einen Job in der Hotelbranche so besonders attraktiv machen.

Die Teilnehmer können so in einer entspannten Atmosphäre alle Tätigkeitsbereiche in einem Hotel kennen lernen, haben die Möglichkeit direkt mit Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen und können sich über die vielen Vorteile eines Hoteljobs, Einstiegsmöglichkeiten und weitere Karrierechancen informieren.

Über Filme auf der Videowall, im Rahmen einer Fotoausstellung, mit Erlebniswelten und Fun-Workshops erkunden die Besucher spielerisch die vielen Herausforderungen und Aufgaben, die auf einen Mitarbeiter in einem Hotel täglich warten.

Berufs-Insider und das gesamte Führungsteam des Hotels stehen zwei Tage lang für Fragen und Antworten zu allem was Interessierte am Weg zu ihrer persönlichen Karriere im Hotel erwartet, bereit. So will das Ringstraßen-Hotel all jene ansprechen, die sich in einem unverbindlichen Umfeld einen ersten Eindruck machen oder auch tiefere Einblicke über das Arbeiten im Hotel sammeln möchten.

Eingeladen sind alle, die noch nie oder schon lange über einen Job in der Hotellerie nachgedacht haben, oder wissen möchten welche Berufe ein Luxushotel überhaupt zu bieten hat.

Datum: Freitag, 17. und Samstag, 18 Februar 2017

Uhrzeit: Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr und Samstag 10.00 bis16.00 Uhr.

Wo: Kunsthalle Wien am Karlsplatz

Der Eintritt ist kostenlos.

Meist gelesen

Tourismus

Größter Ski-Verbund zwischen Nord- und Südtirol besiegelt

Im Windschatten zahlreicher Erweiterungen und Verbindungen von Skigebieten ist nun auch ein grenzüberschreitendes Gebiet entstanden, das skifahrerisch keine Wünsche offen lässt.
Gastronomie

Zehn Jahre Vapiano in Österreich

Insgesamt elf Restaurants gibt es derzeit in Österreich. Wien ist damit gleich aus zwei Gründen zur weltweiten Vapiano-Hochburg mutiert: nämlich mit den meisten Standorten in einer Stadt und dem größten Restaurant.
Hotellerie

Hotelier Otto Plattner gestorben

Ein prominenter Tiroler, der erst kürzlich eine hohe Auszeichnung erhalten hat, ist im Alter von 88 Jahren verstorben. Neben seiner Tätigkeit als Hotelier war er lange Ehrenpräsident der Original Tiroler Kaiserjägermusik.

Newsletter bestellen