Tourismus

Tourismus

Tourismus: OÖ sucht neue Strategie

Das Land ob der Enns will die Wertschöpfung aus der Tourismus- und Freizeitwirtschaft von derzeit rund sechs Mrd. Euro bis zum Jahr 2022 um 15 Prozent...

13.12.2017

Der deutsche Carrier sieht die Schuld bei der EU-Kommission, die eine Übernahme für „nicht genehmigungsfähig“ hält. Nun ist das Schicksal des Ferienfliegers völlig offen.

07.12.2017

Norbert Draskovits wird neuer Direktor in Linz-Hörsching. Vorgänger Gerhard Kunesch geht in Pension.

04.12.2017

Bislang war die höchste Auszeichnung eine Angelegenheit asiatischer Fluglinien. Die Lufthansa ist der erste nicht-asiatische Carrier.

04.12.2017

Die Grenzkontrollen zu Bayern auf dem Salzburger Walserberg führen nicht nur zu lästigen Staus, sondern auch zu negativen Bewertungen von Hotels in den sozialen Medien.

28.11.2017

Österreichs Tourismus kann auf eine erfolgreiche Sommersaison und die höchste Nächtigungszahl seit 1992 zurückblicken. Osteuropäische Märkte – vor allem der russische – glänzen wieder.

21.11.2017

Die geplante sieben Kilometer lange Seilbahn zwischen Flachau und Zauchensee kommt nicht. Die Absage ist eine Folge des Besitzerwechsels bei den Bergahnen Flachau.

15.11.2017

Die Tourismuszahlen der Tiroler Landeshauptstadt sind auf einem Rekordwert gelandet.

31.10.2017

Philip Borckenstein-Quirini, zur Zeit noch Direktor der Hamburger Hotels „Hafen Hamburg“ und „Empire Riverside“, kehrt nach Österreich zurück, um die Leitung der traditionsreichen Therme zu...

20.10.2017

Ski amade, der nach eigenen Angaben größte Skiverbund Österreichs, rechnet für die kommende Saison mit einem Umsatzplus von 2,5 Prozent.

16.10.2017

Beim gleichzeitigen Urnengang mit den Nationalratswahlen lehnten die Tiroler eine Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2026 mehrheitlich ab.

13.10.2017

Skifahren ist teuer, doch 2017/18 ziehen die Preise für die Lifte in den großen Skigebieten der Alpen und des Mittelgebirges noch einmal kräftig an.

13.10.2017

Mit plus 81 Flugzeugen von der bankrotten Air Berlin verdoppelt die Lufthansa die Flotte ihrer Billig-Tochter Eurowings. Auch Niki wird eingegliedert.

03.10.2017

Die fünfte Auflage der umfassenden Jugendstudie von DocLX und Marketagent fragte auch das Reiseverhalten der österreichischen Teenager und Twens ab.

29.09.2017

Die Zahl der Gäste in heimischen Gasthöfen, Pensionen und Hotels legte zwischen Mai und August um 4,8 Prozent auf 17,25 Millionen zu. Das Plus brachten vor allem deutsche Touristen.

28.09.2017

Eine Änderung des Besucherservices hat dem Nationalpark Hohe Tauern, der sich auf die Bundesländer Salzburg, Kärnten und Tirol erstreckt, ein sattes Besucherplus beschert.

Meist gelesen

Gastronomie

Gumpen-Bar nimmt Betrieb auf

Es ist keine übliche Skihütte, die die Hoteliersfamilie Höflehner am Hauser Kaibling in Betrieb nahm, sondern ein Mazot.
Gastronomie

Jamie’s Italian landet in Schwechat

Das Gastronomie-Angebot am Flughafen Wien in Schwechat wird erweitert. Das Franchise-Konzept des britischen Starkochs Jamie Oliver eröffnet am 17. Dezember am Terminal 3.
Märkte

Metro will Wirte digitalisieren

Der Düsseldorfer Handelskonzern Metro will bis 2020 eine halbe Million Gastronomen in Europa digitalisieren. Eine Monitoring-Software namens „Cockpit“ soll den Wirten Live-Einblicke in ihre Betriebe geben.

Newsletter bestellen