Die Steirer präsentierten sich in Wien.

© Bild: Steiermark Tourismus/Jürgen Hammerschmid

Steirer entfachen Wiener Frühling

09.04.2018 - Beim 22. Steiermark-Frühling inmitten von Wien tummelten sich 175.000 Besucher und genossen die steirische Lebensart.

 

Blendende Stimmung bei Wiener Gästen und steirischen Gastgebern. Vier Tage lang brachte Steiermark Tourismus den Frühling nach Wien – und rund 175.000 Besucher genossen steirische Kulinarik, Musik, Handwerk und viele Urlaubsideen bei sonnigem, frühlingshaft warmem und zwischendurch windig-erfrischendem Wetter. Allein auf Facebook gab es 50.000 Zusagen für den 22. Steiermark-Frühling.

Stammgäste wie neue Fans beim Auftritt des gastlichen Bundeslandes können sich schon auf den 23. Steiermark-Frühling freuen: Dieser wird voraussichtlich von 11.-14. April 2019 stattfinden.

Meist gelesen

Hotellerie

YHA ist fest in weiblicher Hand

Der 15. Young Hotelier Award kürte die hoffnungsvollsten Nachwuchstalente und hat neben hochkarätigen Preise zwei exzellente Siegerinnen.
GV-Praxis

Bordverpflegung: AUA verlängert mit Do & Co

Den ÖBB-Cateringvertrag hat der börsennotierte Gastrokonzern Do & Co heuer im März verloren. Den wichtigen Vertrag für die Bordverpflegung bei der Lufthansa-Tochter AUA hat das Unternehmen jetzt aber wieder in der Tasche.
Gastronomie

Standmann kocht sich zum Staatsmeister

Die Klagenfurter Gast war gleichzeitig auch Schauplatz der Landes- und Staatsmeisterschaften der Jungköche. Auf dem Siegerpodest stand ein vertrautes Gesicht: Vorjahressieger Moritz Standmann.

Newsletter bestellen