Gastronomie

Gastronomie

Das Frühstücksei ist rehabilitiert

Eine Studie spricht das Ei vom Verdacht, das böse Cholesterin im menschlichen Körper zu erhöhen, weitgehend frei. Kritiker sehen das anders.

25.09.2017

Die Landeshauptstadt als Schauplatz des Hauptevents der ältesten Weinbruderschaft: Der Champagnerorden hielt in der Stahlstadt sein „Grand Chapitre“ ab.

22.09.2017

Andreas Schmidlechner geht andere Wege und übergibt die Geschäftsführung an die gebürtige Französin Isabelle Kuster.

21.09.2017

Der steirische Großgastronom Franz Grossauer hat das 5. Lokal seiner Steakkette „El Gaucho“ in Betrieb genommen. Das Outlet am Rochusmarkt ist das zweite in Wien.

20.09.2017

Mit einem Galadiner der besonderen Art rief Riedenburg-Patron Helmut Schinwald Genießer an den Tisch, um Geld für schnelle, unbürokratische Hilfe aufzutreiben.

18.09.2017

Die deutsche Restaurantkette Peter Pane plant Ende 2017 ein erstes Lokal in der Mariahilfer Straße in Wien. Für Österreich hat Rainer Pastätter als Systempartner die exklusiven Gebietsrechte.

15.09.2017

Ein als „gastronomische Biografie“ des Papstes bezeichnetes Buch wird im kommenden Frühjahr bei der Buchmesse in Frankfurt vorgestellt, berichtete die Mailänder Tageszeitung „Il Giornale“.

14.09.2017

Beim diesjährigen Oktoberfest wird die magische Elf-Euro-Grenze noch nicht übersprungen. Der klassische Bier-Index würde den Sprung allerdings erlauben.

13.09.2017

Das beliebte Sommerlokal „It's All About the Meat Baby“ übersiedelt vom Donaukanal in eine fixe Residenz in der Währingerstraße.

11.09.2017

Bei der WM der Bier-Sommeliers in München holt Felix Schiffner hinter dem frischgebackenen Weltmeister Stephan Hilbrand aus Bonn Platz zwei.

08.09.2017

Das erfolgreiche Sendungs-Format des ZDF erhält professionellen Zuwachs aus Österreich: Meisterkoch Richard Rauch wird die Gerichte der Kandidaten als Juror kritisch kommentieren.

06.09.2017

Schlechte Nachrichten für Feinschmecker: Über das Vermögen der Quester Feine GmbH aus Mariazell, bekannt für hochwertige Fischzucht und Wildprodukte, wurde am Landesgericht Leoben ein Konkursverfahren...

29.08.2017

Mitten im besten Sommergeschäft schreiben die Eigentümer des Seerestaurants Saag am Wörthersee die Liegenschaft zur Neuverpachtung aus. Der Clou daran: Pächter Hubert Wallner weiß nichts davon.

29.08.2017

Trotz heftiger Unwetter, die vielerorts für große Schäden sorgten, wird der Weinjahrgang 2017 exzellent ausfallen, ist Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager überzeugt.

25.08.2017

In England hat die Abwanderung von ausländischen Mitarbeitern aus der Lebensmittel- und Hospitality-Branche längst begonnen.

23.08.2017

Das Starkoch-Kollektiv „Gelinaz“ traf in Österreich zusammen, um heimische Gerichte neu zu interpretieren. Schauplatz war der Mühltalhof der Rachingers in Neufelden.

Meist gelesen

Tourismus

Kirche plant Eintritt für Dom

Der Salzburger Dom wird jährlich von zwei Millionen Touristen besucht. Die Kirche klagt über Abfallberge und mangelnde Sicherheit, will von den Gästen künftig aber auch profitieren.
GV-Praxis

Der Henne mal ins Nest geschaut

Das Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser besuchte mit Bewohnern dieses Mal einen besonders liebgewonnenen Lieferanten: Die steirische Firma NestEi, die Millionen an Eiern liefert.
Gastronomie

Das Frühstücksei ist rehabilitiert

Eine Studie spricht das Ei vom Verdacht, das böse Cholesterin im menschlichen Körper zu erhöhen, weitgehend frei. Kritiker sehen das anders.

Newsletter bestellen