Tourismus

Ski amade will Nachwuchs anlocken

Ski amade, der nach eigenen Angaben größte Skiverbund Österreichs, rechnet für die kommende Saison mit einem Umsatzplus von 2,5 Prozent.

04.09.2017

Der Aqua Dome, Tirols Vamed-Resort in Längenfeld, hat 5,8 Millionen Euro in seine Alpen Arche Noah investiert. Eltern und Kinder erwartet ein völlig neuer Thermenbereich.

04.09.2017

Der börsennotierte Hotel- und Büroimmobilienentwickler Warimpex hat im ersten Halbjahr vom Verkauf von acht Hotelbeteiligungen, rund der Hälfte seines Immobilienportfolios, profitiert und einen Gewinn...

04.09.2017

Bei der Wiener Traditionsbäckerei Ankerbrot kommt es erneut zu einem Wechsel in der Geschäftsführung.

31.08.2017

Der Urlaub in Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil liegt eindeutig im Trend. Teilweise stiegen die Ankünfte um mehr als die Hälfte früherer Jahre.

29.08.2017

Mitten im besten Sommergeschäft schreiben die Eigentümer des Seerestaurants Saag am Wörthersee die Liegenschaft zur Neuverpachtung aus. Der Clou daran: Pächter Hubert Wallner weiß nichts davon.

29.08.2017

Unter der Marke „Snow Space Salzburg“ werden die Skigebiete Flachau, Wagrain und Alpendorf künftig zusammenarbeiten.

29.08.2017

Trotz heftiger Unwetter, die vielerorts für große Schäden sorgten, wird der Weinjahrgang 2017 exzellent ausfallen, ist Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager überzeugt.

28.08.2017

Die magische Zahl von 150 Millionen Nächtigungen könnte heuer erstmals geknackt werden: Das hofft zumindest die Obfrau der Sparte Tourismus Petra Nocker-Schwarzenbacher.

25.08.2017

Als gäbe es keine größeren Probleme nimmt die EU nun die (seit 1835 bestehenden) Steuervorteile für kleine österreichische Abfindungs-Brenner aufs Korn. Der nächste Skandal ist programmiert.

25.08.2017

Nach sechsmonatiger Bauzeit wurde nun das Wiener Hotel der russischen Azimut-Gruppe im Sonnwend-Viertel hinter dem Wiener Hauptbahnhof eröffnet.

25.08.2017

In England hat die Abwanderung von ausländischen Mitarbeitern aus der Lebensmittel- und Hospitality-Branche längst begonnen.

25.08.2017

Eine aktuelle Umfrage legt offen, dass das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) bei Molkerei-Produkten auf Druck des Handels willkürlich festgelegt wird. So divergiert das MHD bei Butter um sagenhafte 45...

23.08.2017

Die Prodinger Gruppe hat ein Verfahren zur monetären bewertung von Hotelmarken entwickelt. Das erste Ergebnis: Die Marke Biohotel Stanglwirt ist über zwölf Millionen Euro wert. Das ist jedoch nicht...

23.08.2017

Das Starkoch-Kollektiv „Gelinaz“ traf in Österreich zusammen, um heimische Gerichte neu zu interpretieren. Schauplatz war der Mühltalhof der Rachingers in Neufelden.

23.08.2017

Für Generalsekretär Markus Gratzer ist das von den Freiheitlichen heute vorgestellte Programm „voller konstruktiver Vorschläge für Österreichs Arbeitgeber im Tourismus“.

Meist gelesen

Gastronomie

Legendäre Eden-Bar meldet Konkurs an

Über die „Eden Bar Ges.m.b.H.“ wurde am 17. 10. beim Wiener Handelsgericht ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet, informierten der Kreditschutzverband KSV1870 und der Verband Creditreform.
Hotellerie

Nächtigungen in Wien: + 4 Prozent

Auch im September stieg die Zahl der Übernachtungen in Wien. Außerdem verdienen die Hoteliers mehr.
GV-Praxis

Neuer Turkish Airlines-Caterer setzt Do & Co unter Druck

Der börsennotierte Wiener Caterer Do & Co ist unter Druck. Sein türkischer Großkunde Turkish Airlines hat mit CATS, Caterer aus Singapur, eine Absichtserklärung für die Zusammenarbeit nach dem Umzug auf den neuen Istanbuler Großflughafen unterzeichnet.

Newsletter bestellen